Urlaubsbilder

Straßburg 2003

Straßburg (französisch Strasbourg, elsässische Aussprache Schdroosburi) ist die historische Hauptstadt des Elsass in Frankreich. Die Stadt ist Hauptstadt der Region Elsass sowie Präfektur des Departements Bas-Rhin (deutsch Unterelsass). Die Präfektur verwaltet auch die beiden Arrondissements Strasbourg-Campagne und Strasbourg-Ville (von 1871 bis 1919 die Kreise "Straßburg (Land)" und "Straßburg (Stadt)"), sie bestehen aus 8 bzw. 10 Kantonen. Straßburg ist Kernstadt und größte Gemeinde im Elsass, in Bas-Rhin und im Stadtverband Straßburg (CUS).

Die Stadt liegt an der Ill, die sich im Stadtgebiet verzweigt. Die östlichen Stadtteile mit dem Hafen grenzen an den Rhein. Am gegenüber liegenden Rheinufer liegt auf deutscher Seite die Stadt Kehl. Straßburg ist der Endpunkt des Rhein-Marne-Kanals.

 

bild01.jpg (29 KB)
Eine gotische Kirche

bild02.jpg (27 KB)
Blick vom Strassburger Münster

bild03.jpg (29 KB)
Blick auf das Kirchenschiff des Münsters

bild04.jpg (21 KB)
25 Jahre dauert die Renovierung

bild05.jpg (29 KB)
Blick über Strassburg

bild06.jpg (36 KB)
Der fertig gebaute Turm des Münsters

bild07.jpg (27 KB)
Blick auf das Europäische Parlament (Bildmitte)


Die verwinkelte Altstadt von Strassburg


Die Vorderseite des Münsters

bild10.jpg (35 KB)
Das Fenster oberhalb des Haupteingangs

bild11.jpg (28 KB)
Am Fluss Ill

bild12.jpg (29 KB)
Am Fluss Ill

bild13.jpg (33 KB)
Haus Kammerzell neben dem Münster

bild14.jpg (36 KB)
Vorderansicht des Münsters

bild17.jpg (29 KB)
Michaela und Martin

bild15.jpg (36 KB)
Vorderansicht des Münsters


Letzte Änderung: 30.01.2005