› www.mykopp.de


Markus' ganz private Homepage

> Startseite <=

 
     

  Steckbrief  
     

  Meine Autos  
     

  Cabriotouren  
     

  Modellbau  
     

  Fotografie  
     

  Urlaubsbilder  
     

  Bergwandern  
     

  Impressum  
     

  Lacherspitze      
 


Lacherspitze

Lacherspitze - 19.10.2016

Entfernung: 8,7 km
Minimale Höhe: 560 m
Maximale Höhe: 1724 m
Anstieg (insgesamt): 1164 m
Gefälle (insgesamt): 1102 m

Google-Maps: Lacherspitze

Download der GPX-Datei als ZIP-Archiv

Tour: Am Straßenrand beim Parkplatz führt ein Holzsteg über Stacheldraht (kein Wegweiser). Man folgt einem Pfad einen Grasrücken hinauf. Der Weg zieht leicht rechts um den Rücken herum. Dann geht’s links aufwärts zu einem geteerten Fahrweg und einer Hütte mit Materialseilbahn. Kurz vor der Seilbahn zieht nach rechts ein unauffälliger Pfad einen Wiesenhang hinauf (Abkürzung des Fahrweges). Man passiert die Untere Lacheralm (Privat) und kommt wieder auf den Fahrweg. Auf diesem wandert man bergauf, vorbei an der Oberen Lacheralm (Privat). Wenig später erreicht man das Ende des Fahrweges. Hier hält man sich an den Wegweiser „Wendelstein über Lacherkar“. Der Weg schlängelt sich im Lacherkar empor. Dann kommt man auf einen Wiesensattel. Man folgt dem Weg schräg über die Wiese zur Bergstation eines Lifts. Dort entdeckt man einen Wegweiser, der die Richtung zur Lacherspitze anzeigt. Zwischen Latschen führt ein Weg an die Gipfelfelsen heran. Über ein paar einfache Felsstufen erreicht man das Gipfelkreuz. Abstieg: Zurück zum Lift auf dem Wiesensattel. Hier links und über die Wiese auf die felsige Kesselwand mit Wegweiser zu. Ww. „Wendelsteiner Almen“ folgen: Wiesenhang hinab, dann in ein steiniges Kar. Vor einer Bergwachthütte gabelt sich der Weg. Links abwärts Ww. „Wendelsteiner Almen, Unteres Sudelfeld“. Bei „Wendelstein Alm“ (bewirtschaftet) Ww. links „Unteres Sudelfeld“ und bergab. Man trifft wieder auf die Materialseilbahn und den Fahrweg vom Aufstieg. Auf gleicher Route zum Ausgangspunkt.

Bewertung: Mittelschwere Tour (am Gipfel Trittsicherheit erforderlich). Meist schmale Bergwege, sehr schön

Anfahrt: A 8 München – Salzburg, Ausfahrt Weyarn. Weiter auf St 2073 bis Miesbach. Dann B 307 über Schliersee nach Bayrischzell. Dort über Passstraße Richtung Sudelfeld bis zur Passhöhe (Café, Restaurant). Ab hier noch 800 Meter auf der Passstraße bis zu Parkmöglichkeiten am linken Straßenrand fahren (vor einer großen Brücke).

Einkehr: Wendelstein Alm


Letzte Änderung: 07.09.2019

 
     


Design by Webmaster-Elite.de
Copyright 2009-2019 by Markus Kopp