Eibsee

Eibsee - 21.11.2021

Entfernung: 7,6 km
Minimale Höhe: 956 m
Maximale Höhe: 1030 m
Anstieg (insgesamt): 74 m
Gefälle (insgesamt): 74 m

Google-Maps: Eibsee

BergfexEibsee

Download der GPX-Datei als ZIP-Archiv

Tour: Los geht es am Parkplatz oberhalb des Eibsee-Hotels und rechts von der aus Grainau kommenden Straße. Hinter einer Infotafel beginnt der Weg rund um den Eibsee. Zuerst überqueren wir eine kleine Brücke, die die Grenze zwischen Eibsee und Untersee markiert. Eine Untiefe trennt die beiden Seen, die je nach Wasserstand nur einige Zentimeter unter dem Wasserspiegel liegt. Zuerst geht es am Nordufer entlang - das Zugspitzmassiv und die acht Inseln, die wie Farbtupfer aus der Wasserfläche ragen, immer im Blick. Der Wanderweg um den Eibsee ist gut ausgebaut und bietet somit auch für Familien mit Kinderwagen ein wunderbares Ausflugsziel. Am Wegrand aufgestellte Infotafeln machen die Seeumrundung spannend und lehrreich. Über die Südseite des Sees geht es zurück zum Ausgangspunkt.

Bewertung: Ganz leichte Tour in toller Kulisse

Anfahrt:
Auto: A95 Richtung Garmisch-Partenkirchen, weiter auf die B2, Ausfahrt B23 Richtung Fernpass/Reutte/Grainau/Garmisch. Links auf die Loisachstraße ST2061 und weiter auf die Eibseestraße bis zum Eibsee. Gebührenpflichtiger Parkplatz

Einkehr: Gasthof Eibsee-Alm


Letzte Änderung: 02.01.2022