Wildbarren

Wildbarren - 17.10.2021

Entfernung: 8,6 km
Minimale Höhe: 900 m
Maximale Höhe: 1447 m
Anstieg (insgesamt): 599 m
Gefälle (insgesamt): 623 m

Google-Maps: Wildbarren

BergfexWildbarren

Download der GPX-Datei als ZIP-Archiv

Tour: Vom kleinen Wanderparkplatz geht es zuerst ein paar Meter die Straße bergan bis rechts eine Forststraße abzweigt. Dieser folgen wir auch an der nächsten Kreuzung. An der darauffolgenden großen Kreuzung im Wald halten wir uns rechts auf den Weg Nr. 5b. Am Oberen Holzplatz geht es links auf den Steig zum Gipfel, den wir in einer halben Stunde erreichen.
Der Abstieg führt ein paar Meter zurück auf dem bekannten Steig und biegt dann rechts ab Richtung Tal. Am Ende des Steigs kann man nach rechts auf die Forststraße wechseln oder nach links auf dem Steig verbleiben, der noch etwas durch den Wald führt und dann in die Forststraße mündet. An der nächsten Kreuzung halten wir uns halbrechts Richtung Bichleralm, wenn wir diese passiert haben geht es scharf links zum Bichlersee, den wir links umrunden. Nach dem Bach wenden wir uns links zurück zur Forststraße zurück, die wir talwärts zum Parkplatz gehen.

Bewertung: Leichte bis mittlere Tour mit schöner Fernsicht, ideal für warme Sommertage da nahezu komplett im Wald.

Anfahrt:
Auto: A93 Richtung Kufstein, Ausfahrt Oberaudorf, links in die Tiroler Straße, an der Kreuzung rechts in die Kufsteiner Straße und weiter auf die Rosenheimer Straße. An der Ampel in Auerbach links in die Tatzelwurmstraße. Rechts in die unbenannte Bergstraße mit der Beschilderung „Berggasthof Bichlersee“ abbiegen und bis zum Wanderparkplatz auf der rechten Seite fahren.

Einkehr: Berggasthof Bichlersee


Letzte Änderung: 24.10.2021